HENRYK BRZOZA
HENRYKBRZOZA

HENRYK BRZOZA – AKKORDEON

Henryk Brzoza bietet seit Jahren professionelle Akkordeonmusik in allen Stilrichtungen, wie z.B. Swing, Jazz, Musette, Klezmer, Folklore, Tango, Zigeuner, Chansons und viele weitere. Sein Akkordeonspiel mit Feeling, Feingefühl, Schwung, spontanen Improvisationen und Charme zeigt die Vielseitigkeit des Instrumentes und die klanglichen Möglichkeiten des Akkordeons auf anspruchsvollem Niveau.

"Einer der profiliertesten Akkordeonspieler in der Tradition von Art van Damme und H. Deuringer, besticht durch seine einfallsreichen Improvisationen und sein Feeling." - 12. Kemptener Jazzfrühling (27. April - 2.Mai 1996)

"Dass es ein richtiger "Wohlfühl-Abend" wurde, daran hatte - neben der ausdrucksvoll vorgetragenen bewegenden Thematik - auch das virtuose Akkordeon-Spiel des Immenstädter Musiklehrers Henryk Brzoza, der die Texte mit spontanen Improvisationen sensibel begleitete, einen gehörigen Anteil." - Allgäuer Zeitung

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Anstehende Termine

  • 08.12. - "Die Südliche": Große Vernissage mit dem Duo Con Brio, Hofmühle Immenstadt, 18:00 Uhr
  • 13.12. - Jahresempfang "Soziale Stadt", Theodor-Heuss-Schule am Machningplatz in Memmingen, 19:00 Uhr
  • 26.01.18 - Vernissage, Rathaus Bad Hindelang, 19:00 Uhr
  • 23.02. - Konzert in Bad Hindelang mit Josef Bichlmair
  • 27.04. - Haus Oberallgäu, Sonthofen, 15-17 Uhr

Akkordeon Musette